Dive Station Hemmoor GmbH

Dive Station Hemmoor GmbH

UTD
Clear
Clear Clear Clear
Clear Clear Clear
Clear
Menü
 
Clear
Clear
Clear
Counter
 
Clear
 

SICHERHEIT UND NOTFALLPLANUNG

Rund um den See gibt es eine auf Tauchunfälle vorbereitete Rettungskette. Hier die wichtigsten Telefonnummern:

WACHDIENST IM CONTAINER (Wochenende)

04771 / 7734

ERSTHELFER

04771 / 7921

RETTUNGSLEITSTELLE

112

HEMMOORER TAUCHERARZT

04771 / 7467

Der Weg von den hinteren Einstiegen zur Wache und zu den Notruftelefonen ist so lang, dass man möglichst ein Handy dabeihaben sollte.

Wenn am Container die Fahne hochgezogen ist, ist die Wache besetzt, sonst bitte an die Anmeldung wenden. Am See stehen mehrere Sauerstoff-Beatmungsgeräte zur Verfügung. Sind z.B. abends oder frühmorgens weder Wache noch Anmeldung besetzt, muss direkt über die Rettungsleitstelle Hilfe angefordert werden. Der Rettungswagen steht in Hemmoor und ist in der Regel innerhalb von 5 bis 6 Minuten am See.

Zur Alarmierung können auch die NOTRUFTELEFONE am WACHCONTAINER, zwischen EINSTIEG 3 und 4 und am Container am EINSTIEG 5 benutzt werden.

Sinn macht es natürlich, je nach Erreichbarkeit den Taucherarzt oder die Druckkammer telefonisch zur Beratung heranzuziehen, wenn man sich nicht sicher ist, wie man eine Situation einschätzen soll.

back letzte Bearbeitung: 09.08.2018 totop  
 
Copyright © 2006 Dive Station Hemmoor. Alle Rechte vorbehalten.